Notauslassbecken

Notauslassbecken Bernau-Waldfrieden

Nachdem 2015 das auf den ehemaligen Rieselfeldern nahe des Ortsteiles Waldfrieden vorhandene Becken übergelaufen war und dabei eine Waldersatzpflanzung von ca.1,5 ha zerstört wurde, genehmigte die untere Wasserbehörde des Kreises den Neubau eines Notauslassbeckens. Dieses wurde jetzt, mehr als doppelt so groß, fertiggestellt. Es wurde bereits in der Bauphase genutzt und bis Juni 2020 mehr…

Kommunalwahl 2019

Die Kommunalwahl hat entscheidende Veränderungen für die Mitgliedschaft in der Stadtverordnetenversammlung und damit auch für unser Bündnis gebracht. Deshalb nachfolgender Sachstand zur Information: Wir sind also, wie bereits bekannt mit Dr. D. Maleuda, Th. Werner und H. Werner in der Stadtverordnetenversammlung (SVV) vertreten. Es ist diesen drei gelungen ein viertes Mitglied für unsere Fraktion, das…

Bernauer Erklärung

Landtagstagspräsidentin nimmt „Bernauer Erklärung“ entgegen.

Potsdam, 5. Mai 2019. Im Vorfeld der aktuellen Sitzungswoche im Brandenburger Landtag wurden Landtagspräsidentin Britta Stark zwei Unterschriftenlisten gegen den Ausbau der Windenergie überreicht. Hintergrund: Am 1. Juni 2018 wurde im Rathaus Bernau eine auf Initiative des „Bündnis für Bernau e.V. (BfB)“ erarbeitete „Bernauer Erklärung“ gegen den Ausbau der Windenergienutzung im Niederbarnim verabschiedet und gemeinsam…

Winterwanderung Lanke

Hände weg vom Liepnitzwald!

Am Sonntag, den 20.01.2019 fand wieder die Neujahrswanderung der Bürgerinitiative „Hände weg vom Liepnitzwald“ statt. Bei gutem Wetter ging es von Lanke aus in den Wald. An dieser Wanderung nahmen mehr als 200 Bürgerinnen und Bürger teil. Darunter auch die BfB-Mitglieder: Thomas Haase, Axel Klatt mit Ehefrau, Katrin und Andreas Neue, Sylvia und Andreas Schmidt…

5 Jahre Bündnis für Bernau – Pressemitteilung

Bündnis für Bernau – Bürger für Bürger – Bürger für Bernau Das Bündnis für Bernau (BfB) gründete sich am 22.11.2013 als Reaktion auf die verfehlte Altanschließerpolitik des Landes und deren Umsetzung in der Stadt Bernau. Dieses Jubiläum wurde in der Mitgliederversammlung am 23.November gewürdigt. Eröffnet wurde die Versammlung mit der Neuaufnahme von Mitgliedern , die…

Südstadt-Initiative

Unsere BfB- Mitglieder arbeiten in der Südstadt-Initiative aktiv mit. Ziel ist es langfristig einen Stadtteil mit Stadtteilbeirat zu bilden und damit die Interessen und Wünsche aller Anwohner zu vertreten. Besonders Evelyn Westphal und Ulrich Schwarzer sind hier führend involviert. Gegenwärtig hat sich die Initiativgruppe folgende Ziele gestellt: Straßenverkehrsprojekte wie die direkte Anbindung der Südstadt an…

Windrad

Gegen den Aufbau von Windkraftanlagen in Wäldern

Im Kampf gegen den Aufbau von Windkraftanlagen in Wäldern und zu nahe an Wohnbebauung haben wir Erfolge zu vermelden. Unser Fraktionsführer, Dr. Detlef Maleuda hat mit großem Engagement die Beratung mit Bürgermeistern und Ortsvorstehern des Niederbarnim vorbereitet. Der Erfolg dieses Treffens mündete in der „Bernauer Erklärung“. Gemeinsam mit der Bürgermeisterin von Wandlitz hat Detlef nachfolgend…

Bagger

Straßenbaubeiträge (Antrag 6-1152)

Antrag zur Anpassung der Straßenbaubeiträge: Zu diesen Antrag haben wir DIE LINKEN mit ins Boot geholt. Mit ihren 11 Stimmen war die Annahme so gut wie sicher. Die Verwaltung und einzelne Fraktionen setzten Argumente dagegen. Damit wurde aus dem Antrag ein Prüfauftrag für die Stadt. Die Gegenargumentation der Verwaltung konnte entkräftet werden. Da wir uns…

Bernauer Südstadt mit Wochenmarkt geplant – Pressemitteilung

Unsere BfB-Mitglieder Ulrich Schwarzer und Evelyn Westphal arbeiten führend in der „Südstadtinitiative“ mit. Ziel ist es die Wohn- und Lebensbedingungen aller Anwohner zu verbessern und mit der beabsichtigten Gründung eines Stadtteilbeirates hierbei bessere Einflussmöglichkeiten zu erlangen. Das Bündnis für Bernau unterstützt dieses Ziel, entspricht es doch voll seinen Grundsätzen für die Bürger unserer Stadt einzutreten.…